Der Verein

 

Unsere Gründungsmitglieder am 19.02.2007:

 

 

hintere Reihe (v.l.n.r.):

Heike Kuckmeyer, Sandra Schierbaum-Haverkamp, Alexandra Ziefer,
Stefan Hohendorf, Monika Burmeister, Gaby Demming

vordere Reihe (v.l.n.r.):

Britta Rook, Doris Nellessen

 

 

 

Ziele

Wir sind ein Verein, der sich speziell für das Rexmeerschweinchen einsetzt. Es liegt uns am Herzen sowohl Züchter dieser Rasse anzusprechen als auch Interessenten diese liebenswerten Meerschweinchen vorzustellen.
Ein weiteres Anliegen als Rexmeerschweinchen e.V. ist es möglichst viel Kontakt zu allen Liebhabern und Züchtern dieser wunderschönen Rasse zu halten und unterstützend zu wirken.

Unser Verein in noch nicht in Besitz eines eigenen Rassestandards.
Aus diesem Grund lehnen wir uns an den bestehenden Rassestandard des MFD und des OMNC. Aus diesen beiden Vereinen werden wir in Zukunft auch Preisrichter für unsere Ausstellungen und Schauen einladen.

Wir möchten bis zur Erstellung eines eigenen Rassestandards den Europäischen Standard  der Entente Européenne (EE) abwarten um ggf. mit dessen Hilfe unseren, wenn dann noch nötig, eigenen Rassestandard zu erstellen.

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, durch Beratung und Schulung der Mitglieder sowie gegenseitige Aussprache in allen züchterischen Angelegenheiten der Rexmeerschweinchenzucht, diese wunderschöne Rasse zu fördern und zu verbreiten.

Wir dienen der Förderung des Tierschutzes und der Tierzucht, weiter der fachlichen Fort- und Weiterbildung der Mitglieder, sowie dem Erfahrungsaustausch, der Beschickung und Durchführung von Ausstellungen zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit durch u. a. Vorstellung der Rasse und Farben, Information über Zucht, Haltung, Pflege etc.

Wir sind ein Verein von Mitgliedern für Mitglieder.

Der Verein gibt die Möglichkeit und ermutigt seine Mitglieder Tischschauen zu organisieren. Dies sind Eintagesschauen ohne Käfigaufbauten. Die Tiere bleiben solange in ihren Transportbehältnissen, bis sie “an der Reihe sind” und der Halter selbst sein eigenes Tier zum Richtertisch trägt.
Es ermöglicht dem Halter bei der Richtung seines Tieres dabei zu sein, dem Preisrichter über die Schulter zu schauen und dabei zu lernen.

Eine Tischschau ist mit einfachen Mitteln zu verwirklichen und wir können auf diese Weise in ganz Deutschland aktiv sein.

Wir möchten, dass du dich in dem Verein wohlfühlst und sind für alle Fragen oder Probleme innerhalb des Vereins ansprechbar.

Wir würden uns freuen dich bald als Mitglied in unseren Reihen begrüßen zu dürfen!

 

 

Hier die Satzung als Download ( nur zur Ansicht )

 

Das Protokoll der letzten JHV kann hier angefordert werden.

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!